» AGB Download (PDF)

ALLGEMEINE GESCHÄFTS BEDINGUNGEN

der eingetragenen Genossenschaft

VICTOREANUM eG.

AGB

Bitte beachten Sie bei Geschäften, so wie Geschäftsbeziehungen jeglicher Art, von und mit der Genossenschaft VICTOREANUM e G. folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen:
 
Geltungsbereich:
Für alle Arten von Geschäftsbeziehungen zwischen der eingetragenen Genossenschaft VICTOREANUM e G. und deren Mitglieder, Kunden und Geschäftspartnern,  gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der, zum Zeitpunkt des Geschäftsabschlusses oder Bestellung, gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen, von Mitgliedern, Kunden und Geschäftspartnern,  erkennt VICTOREANUM e G. nicht an, es sei denn, VICTOREANUM e G. hat deren Gültigkeit ausdrücklich schriftlich zugestimmt.
Die Belange aller Genossenschaftsmitglieder von VICTOREANUM e G. werden in der am 09.03.2014 verabschiedeten Satzung der Genossenschaft geregelt. Zusätzlich zu dieser Satzung gelten, ergänzend für alle Geschäftsvorgänge so wie Belange die nicht in der Satzung geregelt sind, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweils gültigen Fassung.

Informationspflichten:
VICTOREANUM e G.: Eingetragen in das Genossenschaftsregister des Amtsgerichts München unter der Nummer GnR: 2643
GESCHÄFTSSITZ:
Sonnenweg 1 in 85386 Dietersheim Tel.: 089 / 323 88 477 Fax: 089 / 323 88 479
Webseite: http://www.victoreanum.com E-Mail: post@victoreanum.com
VERTRETEN DURCH DEN VORSTAND:
Herrn Elmar Grandy; Herrn Heinz Grasedieck;  Herrn Horst Geiger
UMSATZSTEUER-IDENTIFIKATIONSNUMMER:
DE294717319
ZOLL- EORY NUMMER:
DE927576842588868
BANKVERBINDUNG:
IBAN: DE67 7004 0048 0764 5898 00  COMMERZBANK Oberschleißheim   BIC: COBADEFFXXX

Die Genossenschaft VICTOREANUM e G. ist Mitglied beim PRÜFUNGSVERBAND der Deutschen Verkehrs-, Dienstleistungs- und Konsumgenossenschaften e.V. Gotenstraße 17 in 20097 Hamburg.

Anerkennung:
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Genossenschaft VICTOREANUM e G. werden mit dem Beitritt als Mitglied oder durch eine Bestellung ausdrücklich akzeptiert und anerkannt. Dabei ist es unerheblich, ob der Beitritt als Mitglied bzw. die Bestellung persönlich, schriftlich oder über das Internet ausgelöst worden ist.
 
Vertragsschluss:
Der Erwerb von Genossenschaftsanteilen so wie Buchung eines Edelmetallabonnements als auch Einzelbestellungen stellt ein Angebot an die Genossenschaft VICTOREANUM e G. zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn die Zahlung für die Genossenschaftsanteile oder, das/die bestellte/n Produkt/e auf dem Konto von VICTOREANUM e G. eingegangen ist. Die Kaufbestätigung erfolgt spätestens am folgenden Werktag per E-Mail, Post oder Fax. Vertragspartner ist stets VICTOREANUM e G. Die Genossenschaft, bietet keine Produkte zum Kauf durch Minderjährige an. Auch Produkte für Kinder können nur von Erwachsenen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, gekauft werden.
 
Widerrufsrecht:
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (VICTOREANUM e.G, Sonnenweg 1, D-85386 Dietersheim info@victoreanum.com, Tel.: 089 / 323 88 477, Fax: 089 / 323 88 479) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
 
Kein Widerrufsrecht:
Gemäß § 312g Abs. 2 Ziffer 8 BGB besteht kein Widerrufsrecht, wenn die Bestellung die Lieferung von Waren zum Gegenstand hat, deren Preis auf dem Finanzmarkt Schwankungen unterliegt, auf die das Unternehmen keinen Einfluss hat und die innerhalb der Widerrufsfrist auftreten können. Alle Edelmetalle und Produkte als auch Münzen aus Edelmetall, unterliegen generell sehr kurzfristigen  und teilweise sehr starken Schwankungen am Finanzmarkt, auf die VICTOREANUM e G. keinen Einfluss hat.

Ebenfalls kein Widerrufsrecht besteht für erworbene Genossenschaftsanteile, sobald der dafür erstellte Anteilsschein ausgestellt ist. Die Fristen zur Rückgabe von Genossenschafts-anteilen, sind in der Satzung geregelt.
Ferner besteht kein Widerrufsrecht für bereits erbrachte Dienstleistungen, oder Waren die eigens für den Besteller individualisiert oder hergestellt worden sind.

Mitgliedschaft:
Als Mitglied der Genossenschaft VICTOREANUM e G. genießt man im Vergleich zu anderen Kunden unsers Goldhauses, eine Vielzahl von Vorteilen, wie nachfolgend beschrieben:

  • Vergünstigte Einkaufspreise über unseren Webshop durch ein spezielles „Login“ nur für Mitglieder, so wie auch bei Einkäufen direkt in unseren Filialen und Niederlassungen, unter Vorlage eines gültigen Mitgliedsausweises, bzw. entsprechender Identifikation bei Bestellungen per Telefon oder Fax.
  • Beim Verkauf von Edelmetallen an VICTOREANUM e G. zahlt die Genossenschaft allen Mitgliedern höhere Preise, als zum selben Datum und Zeitpunkt an andere Kunden und Privatverkäufer gezahlt werden würde.
  • Die Genossenschaftsanteile sind Geschäftsanteile, somit ist jedes Mitglied Teilhaber der Genossenschaft VICTOREANUM e G. entsprechend der Anzahl der jeweils persönlich gehaltenen Genossenschaftsanteile


Die Voraussetzung um Mitglied der Genossenschaft VICTOREANUM e G. zu werden, ist der Erwerb von Genossenschaftsanteilen zu einem Preis von € 50,-- je Anteil. Jedes Mitglied ist mit der Gesamtsumme der erworbenen Genossenschaftsanteile an der Genossenschaft VICTOREANUM e G. beteiligt und haftet somit in Höhe seiner Einlage für die Genossenschaft. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht.


Edelmetall-Abonnements:
Die Genossenschaft VICTOREANUM e G. bietet eine Auswahl unterschiedlicher Edelmetall- Abonnements mit verschiedenen, festgelegten, monatlichen Sparbeträgen an.
Voraussetzung zur Buchung eines dieser Edelmetall-Abonnements, ist der Erwerb von Genossenschaftsanteilen der VICTOREANUM e G. Die Anzahl der jeweils zu erwerbenden Genossenschaftsanteile, so wie Preise, Konditionen und die Zusammensetzung der Edelmetall- Abonnements werden stets über die Webseiten von VICTOREANUM e G. kommuniziert, und können auch jederzeit direkt bei der Genossenschaft erfragt werden. Zusätzlich ist eine aktuelle Übersicht, über die verschiedenen Edelmetall-Abonnements diesen AGB`s als Anhang mit beigefügt.

Lieferung, Preise und Gebühren bei Abonnements:
Geliefert werden alle 3 Monate, nach vollständiger Zahlung von 3 Monatsraten des jeweiligen Abonnements automatisch, entsprechend dem abgeschlossenen Abonnement, Feingold in einer Stückelung von Barren zu je 1g, 2g, 5g, oder 10g, beziehungsweise Feinsilber in einer Stückelung  von Barren zu je 5g, 10g, 20g, oder 50g. oder auch Silbermünzen zu je ¼ Unze, ½ Unze oder 1 Unze. Die zu liefernde Anzahl von Barren bzw. Münzen, errechnet sich nach dem, am festgesetzten Einkaufsdatum und Zeitpunkt von VICTOREANUM e G. jeweils erzielten Einkaufspreis. Ein sich, aus den eingezahlten Beträgen, durch diese Vorgehensweise, eventuell ergebender Überschuss, wird für die nächste Lieferung gutgeschrieben. Der festgesetzte Zeitpunkt für den Einkauf der Edelmetalle ist bis auf weiteres stets, sofern es sich um einen Werktag handelt, der 16. eines Monats um 11:30 Uhr MEZ bzw. am darauf folgenden nächsten Werktag.
Die von VICTOREANUM e G. durch den gebündelten Erwerb der Edelmetalle erzielten Einkaufsvorteile, werden direkt, ohne Handelsaufschlag an die Mitglieder und Kunden weitergegebenen. Für die damit verbundene Dienstleistung, so wie Versicherung, Verpackung und Versand erhebt VICTOREANUM e G. je nach Art und Umfang des gebuchten Abonnements, festgelegte Servicegebühren Diese Servicegebühren sind in den Abonnementangeboten wie auch allen Abrechnungen getrennt ausgewiesen.

Unterbrechung und Kündigung eines Abonnements:
Die von VICTOREANUM e G. angebotenen Edelmetallabonnements sind an keine feste Laufzeit gebunden. Die monatliche Zahlung für ein Abonnement kann jederzeit ausgesetzt und das Abonnement dadurch kurzfristig unterbrochen werden. Gegen eine Kostenpauschale von einmalig € 23,80 innerhalb von 3 Monaten, kann solch ein unterbrochenes Abonnement, wieder reaktiviert werden. Die Kündigung eines Abonnements ist immer nach Eingang des dritten Monatsbeitrags nach der jeweils letzten erhaltenen Edelmetall- Lieferung möglich und bedarf der Schriftform.
Wird ein unterbrochenes Abonnement nicht innerhalb der Frist von 3 Monaten wieder reaktiviert, gilt es automatisch als gekündigt. Nach Kündigung eines Abonnements werden die bestellten Edelmetalle ausgeliefert und ein eventuell bestehendes Restguthaben auf das Konto des betreffenden Mitglieds überwiesen.
Auch im Falle eines gekündigten Abonnements bleibt das betreffende Mitglied weiterhin mit der Anzahl der erworbenen Genossenschaftsanteile an VICTOREANUM e G. mit allen damit verbundenen, satzungsgemäßen Rechten und Pflichten beteiligt. Die Rückgabe von Genossenschaftsanteilen ist ebenfalls in der Satzung geregelt. Solange eine Mitgliedschaft in der Genossenschaft VICTOREANUM e G. besteht, ist es möglich gekündigte Abonnements, der gleichen Art, gegen eine einmalige Kostenpauschale von € 29,75 (inkl. MwSt.) jederzeit wieder zu reaktivieren.


Änderung eines bestehenden Abonnements:
Die Aufstockung und auch Reduzierung eines bestehenden Abonnements in ein beliebig höheres, oder auch geringeres Abonnement, ist immer nach Eingang des dritten Monatsbeitrags nach der jeweils letzten erhaltenen Edelmetall- Lieferung möglich und bedarf der Schriftform. Sowohl die Reduzierung, als auch Aufstockung, kann jeweils innerhalb eines Jahres einmalig kostenfrei vorgenommen werden. Im Falle häufigerer Änderungen, wird fallweise jeweils eine Kostenpauschale von € 23,80 (inkl. MwSt.) erhoben. Im Falle einer Aufstockung, ist von dem betreffenden Mitglied, zusätzlich die Anzahl von Genossenschaftsanteilen zu erwerben, entsprechend der zahlenmäßigen Differenz, die sich zwischen dem neuen und dem bereits bestehenden Abonnement ergibt.

Garantie bei Abonnements:
Die Genossenschaft VICTOREANUM e G. sichert die physische Auslieferung der verkauften Edelmetalle, bei allen Abonnements, nach dem jeweiligen, kursaktuellen Verkaufspreis zu. Die Form und Sorten der Edelmetalle sind gängige, handelsübliche Barren von namhaften, LBMA zertifizierten Herstellern bzw. Affinerien und Scheideanstalten, in Stückelungen von: 1g, 2g, 5g oder 10g bei Feingold und 5g, 10g, 20g oder 50g bei Feinsilber bzw. auch Silbermünzen zu je ¼ Unze, ½ Unze oder 1 Unze. Auf Anfrage sind auch Bestellungen anderer Arten von Edelmetallen und größere Barren, bzw. Münzen möglich.

Edelmetall- Einzelbestellung:
Auf Anfrage, über unseren Webshop, oder in einer unserer Filialen sind auch Einzelbestellungen von Edelmetallen jeder Sorte und beliebiger Stückelung so wie auch Gold- und Silbermünzen ab einem Warenwert von größer / gleich € 200,-- sowohl für Mitglieder, als auch Kunden welche keine Mitglieder von VICTOREANUM e G. sind, unter Nutzung der Einkaufsvorteile der Genossenschaft, jederzeit möglich.

Geliefert werden die Edelmetalle bzw. Münzen zu dem in unserem Webshop zum Zeitpunkt, des Eingangs einer verbindlichen, Bestellung angezeigten Preise. Hierbei genießen alle Mitglieder spezielle Einkaufsvorteile, welche auf unserem Webshop in einem speziellen Mitgliederbereich angezeigt werden.

Zusätzliche Kosten, für Verpackung, Versicherung und Versand gehen zu Lasten des Bestellers und werden dem Besteller vorab per E-Mail mitgeteilt, bzw. können in unserem Webshop unter dem Menüpunkt „Verpackung und Versand“ eingesehen werden.

Webshop:
Der, von der Genossenschaft VICTOREANUM e G., betriebene Webshop mit der Adresse www.victoreanum.com wird sowohl Interessenten und Kunden als auch unseren Mitgliedern und Geschäftspartnern zum Zweck der Information und als Einkaufsplattform zur Verfügung gestellt. Für die Nutzung unseres Webshops gelten ergänzend zu diesen AGB’s die ebenfalls auf unseren Webseiten veröffentlichten WNB’s (Webseiten Nutzungs- Bedingungen)  

Für den vergünstigten Einkauf, der von uns im Webshop angebotenen Edelmetalle, Münzen und Medaillen, erhalten Mitglieder als auch Geschäftspartner der Genossenschaft VICTOREANUM e G. individuelle Zugangsdaten die es ermöglichen beim Einkauf über unseren Webshop Preisvorteile und Sonderkonditionen zu nutzen.

Diese Zugangsdaten erhalten alle Mitglieder, die mindestens 20 Genossenschaftsanteile besitzen oder mindestens eines der von VICTOREANUM e G. angebotenen Abonnements abgeschlossen haben und dieses auch regelmäßig bezahlen.

Wird die regelmäßige, monatliche Zahlung für ein Abonnement ausgesetzt oder dauerhaft eingestellt, behält sich die Genossenschaft vor, dem betreffenden Mitglied, den Sonderzugang für den vergünstigten Einkauf zu entziehen.

Geschäftspartner, wie zum Beispiel Lizenz- oder Handelspartner der Genossenschaft, die in einem entsprechenden Vertragsverhältnis mit VICTOREANUM e G. stehen, erhalten für die Dauer und entsprechend den Bedingungen des geschlossenen Vertrages ebenfalls individuelle Zugangsdaten zur Nutzung spezieller Konditionen für den Einkauf über den Webshop.

Die individuell erteilten Zugangsdaten sind ausschließlich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Weitergabe persönlicher Zugangsdaten an Dritte oder anderweitiger Missbrauch, ist strengstens untersagt und führt zum sofortigen Ausschluss aus der Genossenschaft, ferner behält sich die VICTOREANUM e G. vor gegebenenfalls Schadenersatzansprüche gegen die jeweils missbräuchlich handelnde Person geltend zu machen.

Angebote, Vertragsschluss und Preise
Alle Angebote im Webshop der VICTOREANUM e G. sind freibleibend und für die Genossenschaft unverbindlich. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Durch die automatische Kursanpassung im 3-Minunten-Takt kann sich der Produktpreis während des Bestellvorgangs leicht ändern. Der jeweils aktuelle Kurs wird in der Warenkorbübersicht kurz vor der Bestätigung angezeigt. Irrtümer, Druckfehler sowie Störungen im Shopsystem bleiben vorbehalten.

Die Darstellung der Produkte in unserem Webshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons "Kaufen" / "zahlungspflichtig bestellen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch eine automatisierte     E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen. Der Kaufvertrag (E-Mail Bestätigung) ist im Falle einer falschen Preisübermittlung durch technische Störungen oder falscher Preisangabe, die stark vom marktüblichen Preis abweicht, nicht gültig.
 
Wir speichern den Vertragstext und senden dem jeweiligen Besteller die Bestelldaten per    E-Mail zu. Vergangene Bestellungen können in einem persönlichen Kundenkonto eingesehen werden.

Zahlung, Verzug und Gegenansprüche:
Mitglieder und Kunden bezahlen ihre Abonnements, oder bestellte Ware, inklusive aller ausgewiesenen Kosten und Gebühren, per Überweisung, gegebenenfalls per Dauerauftrag. Zahlungen müssen sowohl vom Inland als auch vom Ausland gebührenfrei, sowie bankspesenfrei, unserem Konto gutgeschrieben werden.
Für die ordentliche Erfüllung, gebuchter Edelmetallabonnements, müssen die dafür monatlich zu leistenden Zahlungen spätestens, immer am 15. jeden Monats dem Konto von VICTOREANUM e G. gutgeschrieben sein.


Für Einzelbestellungen gelten nachfolgende Zahlungsbedingungenen:

Der Rechnungsbetrag ist sofort nach Erhalt der Rechnung ohne Abzug zur Zahlung fällig. Der Kunde hat sicherzustellen, dass der Zahlungseingang innerhalb von 3 Valutatagen auf dem Konto der VICTOREANUM e G. eingegangen ist.

Zahlungen sind ausschließlich bar oder per Banküberweisung zu leisten. Bei Banküberweisung, muss der Rechnungsbetrag vollständig sowohl vom Inland als auch vom Ausland gebührenfrei, sowie bankspesenfrei, unserem Konto gutgeschrieben werden.

Wechsel, Schecks, oder ähnliches werden nicht akzeptiert. Bei fehlendem, verspätetem oder unvollständigem Zahlungseingang hat VICTOREANUM e G. das Recht die Bestellung zu stornieren und eine Stornogebühr in Höhe von 15% des bestellten Warenwerts zu erheben.

Die Lieferung der Ware erfolgt erst nach endgültiger Gutschrift des Rechnungsbetrages auf dem Konto der VICTOREANUM e G.

Ankauf von Edelmetallen und Münzen von Mitgliedern und Kunden:
Auf Anfrage kauft VICTOREANUM e G. auch Edelmetalle Münzen und Medaillen sowohl von Mitgliedern, als auch außenstehenden Personen und Firmen an. Dies kann sowohl in einer unserer Filialen direkt persönlich erfolgen, oder durch Zusendung der Ware nachdem von VICTOREANUM e G. ein Kaufangebot unterbreitet wurde. Eine generelle Verpflichtung zum Ankauf durch die Genossenschaft besteht jedoch nicht sondern wird von Fall zu Fall geprüft und von VICTOREANUM e G. individuell entschieden. Gemäß gesetzlicher Bestimmungen ist ein anonymer Verkauf von Edelmetallen an uns ausgeschlossen, es ist gesetzlich generell untersagt, von Personen deren Identität nicht bekannt ist Edelmetalle anzukaufen.

Grundsätzlich, werden von uns nur Edelmetalle, Münzen und Medaillen angekauft, die wir auch in unserem Webshop selbst anbieten. Die in unserem Webshop für den Ankauf kommunizierten Preise, dienen ausschließlich zur Orientierung, sind jedoch keinesfalls für VICTOREANUM e G. bindend.
 
Sofern der Ankauf nicht direkt in einer unserer Filialen erfolgt, muss die Ware vom Verkäufer nach Zusendung unseres Kaufangebots per E- Mail innerhalb von 3 Tagen abgesendet werden. Bei einer späteren Versendung mit entsprechend verzögertem Wareneingang behält sich die VICTOREANUM e G. vor das Geschäft zu stornieren.

Mit dem Eingang der zu verkaufenden Ware  bei uns unterbreitet der jeweilige Verkäufer uns ein Angebot zum Ankauf dieser Ware. Gleichzeitig sichert uns der Verkäufer damit zu, voll umfänglich geschäftsfähig und uneingeschränkter Eigentümer der zum Verkauf angebotenen Ware zu sein und, dass diese weder verpfändet ist, noch sonstige Rechte Dritter hieran bestehen. Weiter sichert uns der Verkäufer zu, dass die angebotene Ware nicht aus einer rechtswidrigen, insbesondere aus einer strafbaren Handlung stammt, auf eine solche zurückzuführen ist oder eine solche mit der Veräußerung bezweckt ist.

Entspricht die zugesandte Ware nicht den, für die Erstellung des Kaufangebots, vom Verkäufer an VICTOREANUM e G. gemachten Angaben, ist der Inhalt der Sendung unvollständig,  die Ware ganz oder teilweise beschädigt, behält sich die VICTOREANUM e G. vor das gemachte Kaufangebot nachzubessern, oder das Geschäft zu stornieren.

Ein Eigentumsvorbehalt des Verkäufers an der von VICTOREANUM e G. angekaufter Ware ist nur verbindlich, wenn dieser außerhalb etwaiger Geschäftsbedingungen des Verkäufers schriftlich vereinbart wurde.

Eigentumsvorbehalt:
Die Genossenschaft VICTOREANUM e G. behält, bis zur vollständigen Bezahlung, das alleinige und uneingeschränkte Eigentum, an gelieferter oder bestellter Ware jeglicher Art.

Wird von einem unserer Geschäftspartner ein so genanntes Konsignationslager bzw. ein laufendes Konto geführt, so gilt dieser Vorbehalt für den gesamten Kontensaldo und / oder den gesamten Lagerbestand des Konsignationslagers.

Sollte der Kunde oder Geschäftspartner die Ware, vor der vollständigen Bezahlung, weiterveräußert haben, so gelten die Ansprüche des Kunden, bzw. Geschäftspartners, als an die Genossenschaft VICTOREANUM e G. abgetreten. Die VICTOREANUM e G. nimmt die Abtretung an.
 
Versand, Versandbedingungen und Kosten:
Der Versand der Edelmetalle aus Abonnements erfolgt grundsätzlich; wertversichert, neutral und sorgfältig verpackt per diskreter Zustellung durch qualifizierte Versanddienstleister wie z.B. DHL, UPS, DPD oder INTEX.

Einzelbestellungen oder Sendungen mit einem Netto- Warenwert größer / gleich € 25.000,-- werden, falls nicht ausdrücklich anders vereinbart, ausschließlich nur an Deutsche Lieferanschriften versendet.
Lieferungen dieser Art  erfolgen, generell und grundsätzlich, nur per Spezialkurier oder Spedition mit Ausweiskontrolle des Empfängers. Die Kosten dafür, sind abhängig von der Versicherungssumme (Netto- Warenwert) und dem Gewicht der Sendung und sind stets vom Besteller zu tragen. Dem Besteller werden jedoch vor Kaufabschluss jeweils die exakten Kosten  mitgeteilt.

Der Versand anderer Waren, wie z.B. Zubehör, oder von Mitgliedern bestellte Werbemittel, erfolgt stets nach billigem Ermessen, mit qualifizierten Dienstleistern, oder Paketzustellern.

Mängelrüge und Gewährleistung:
Mitglieder und Kunden haben unsere Lieferung unverzüglich nach Erhalt auf Vollständigkeit, Transportschäden, offensichtliche Mängel und deren Art, Beschaffenheit und Eigenschaften zu untersuchen und erkennbare Mängel innerhalb von drei Tagen (Poststempel) schriftlich anzuzeigen, verborgene Mängel unverzüglich nach deren Entdeckung.

Die VICTOREANUM e G. ist nicht zur Gewährleistung verpflichtet, wenn ein solcher offensichtlicher Mangel nicht rechtzeitig schriftlich gerügt wurde.

Bei berechtigten und rechtzeitigen Mängelrügen erfolgt die Mängelbeseitigung nach der  Wahl des betroffen Mitglieds oder Kunden entweder durch Nachbesserung oder Neulieferung. Die  VICTOREANUM e G. ist jedoch berechtigt, die vom jeweiligen Mitglied oder Kunden gewählte Art der Nacherfüllung zu verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten verbunden ist. Während der Nacherfüllung ist die Herabsetzung des Kaufpreises oder der Rücktritt vom Vertrag ausgeschlossen. Ist die Nacherfüllung fehlgeschlagen oder hat die VICTOREANUM e G. die Nacherfüllung insgesamt verweigert, kann das Mitglied bzw. der Kunde nach seiner Wahl Herabsetzung des Kaufpreises (Minderung) verlangen oder den Rücktritt vom Vertrag erklären.

Schadenersatzansprüche wegen solcher Mängel können vom jeweiligen Mitglied oder Kunden erst dann geltend gemacht werden, wenn die Nacherfüllung fehlgeschlagen oder aber von der VICTOREANUM e G. verweigert wurde.

Schadenersatzansprüche gegenüber der  VICTOREANUM e G. sind – unabhängig von der Art der Pflichtverletzung und einschließlich unerlaubter Handlungen – ausgeschlossen, soweit nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt.

Haftungsbeschränkung:
Eine Haftung der Genossenschaft VICTOREANUM e G. für jede Art von Schäden ist ausgeschlossen, sofern diese nicht auf einer von der Genossenschaft zu vertretenden, vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung beruht. Diese Haftungsbeschränkung gilt auch für Pflichtverletzungen unserer Mitarbeiter, leitende Angestellte, gesetzlichen Vertreter, Erfüllungsgehilfen und Organe.
Die Genossenschaft VICTOREANUM e G. übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, die aus Investmententscheidungen entstehen, welche aufgrund der von VICTOREANUM e G. verbreiteten Informationen und Auskünften getroffen werden.

Datenschutz:
Alle von VICTOREANUM e G. erhobenen Daten von Mitgliedern, Kunden und Geschäftspartnern, dienen nur dem bestimmungsgemäßen Gebrauch und werden stets, streng vertraulich, gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes behandelt.

Einhaltung von Bestimmungen gemäß dem
„Gesetz über das Aufspüren von Gewinnen aus schweren Straftaten“
Die Genossenschaft VICTOREANUM e G. kommt allen Verpflichtungen nach, die sich aus den Bestimmungen des „Gesetzes über das Aufspüren von Gewinnen aus schweren Straftaten (Geldwäschegesetz - GwG)“ ergeben. VICTOREANUM e G. behält sich darüber hinaus vor, im Einzelfall, insbesondere bei Tafelgeschäften, eine Identitätsprüfung und entsprechende Aufzeichnung vorzunehmen, oder einen Verkauf von Edelmetallen bei berechtigtem Verdacht komplett abzulehnen. Dies gilt gegebenen Falls auch für den Ankauf von Edelmetallen durch VICTOREANUM e G. von unbekannten Verkäufern.

Zugrunde liegendes Recht und Rechtsprechung:
Sofern sich nicht aus vertraglichen Vereinbarungen anderes ergibt, richten sich diese allgemeinen Geschäftsbedingungen nach deutschem Recht und sollen nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland ausgelegt werden.

Gerichtsstand und Erfüllungsort:
Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten von und mit VICTOREANUM e G. ist München. Der Erfüllungsort ist der jeweilige Niederlassungsort der Genossenschaft.
 
Schriftform:
Sämtliche Vereinbarungen bedürfen der Schriftform. Dies gilt gegebenen Falls auch für einen Verzicht auf die Schriftform.

Änderungen der allgemeinen Geschäftsbedingungen:
Die Genossenschaft VICTOREANUM e G. behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in jeder Weise und zu jeder Zeit, zu ändern und / oder zu ergänzen. Mitglieder und Kunden, sollten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen  jeweils  vor Eintritt in eine Geschäftsbeziehung mit VICTOREANUM e G. lesen, um sich mit eventuellen Änderungen vertraut zu machen.

Salvatorische Klausel:
Sofern zu irgendeiner Zeit eine Bestimmung oder ein Teil einer Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen rechtswidrig, ungültig oder nicht durchsetzbar sein oder werden sollte, nach dem Recht einer Rechtsordnung, so berührt dies nicht die Rechtmäßigkeit, Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen in dieser Rechtsordnung, oder in irgendeiner anderen Rechtsordnung. Gegebenen Falls, ist eine ungültige oder unklare wie auch undurchführbare Bestimmung so zu ersetzen bzw. zu deuten, dass der mit dieser Bestimmung beabsichtigte wirtschaftliche Zweck erreicht wird. Lücken sind dem beabsichtigten wirtschaftlichen Zweck entsprechend zu füllen.



ANLAGE:

Übersicht über die verschiedenen Abonnements und Arten der Mitgliedschaft

Abonnements / Mitglied werden